14.11.2009 - Heimatherbst 2009

Alljährlich, Mitte November, findet der schon zur Tradition gewordenen Heimatherbst im ORF Landesstudio Vorarlberg statt. Von 11 – 19 Uhr erklangen in den verschiedenen Räumlichkeiten traditionelle und neue Volksmusik. Zu den Höhepunkten dieser Veranstaltung gehörte für mich der Auftritt der Konsi –Studenten unter der Leitung von Mag. Evelyn Fink-Mennel. Toll zu sehen und zu hören wie diese Jugendlichen mit Volksmusik umgingen und das Publikum begeisterten.


Aber auch die Kinder und Jugendlichen, die beim „Podium der Jungen Volksmusikanten“, das von 15- 16 Uhr vom Vlbg. VolksLiedWerk organisiert und moderiert wurde, begeisterten die Zuhörern. SchülerInnen und Schüler von Anna Rädler (MS Dornbirn), Renate Vonblon(MS Tonart), Manfred Bischof(MS Bregenzerwald) und mir(MHS Bergmannstraße/ MS Tonart) spielte mit Steirischer, Zither, Gitarre, Okarina, Hackbrett. Die Geschwister Klotz vom Bartholomäberg zeigten wie es klingt, wenn  man schon längere Zeit ein Instrument lernt und oft zusammenspielt.

Da am gleichen Abend noch der Jubiläumsabend anlässlich „100 Jahre Georg Hering-Marsal“ im Kulturhaus stattfand und das Vlbg.VolksLiedWerk dort als Veranstalter fungierte, erforderte es von unserem Vorstand  einen immensen Einsatz an Mitarbeit, wofür ich mich bei allen Beteiligten herzlich bedanke.