07.09.2012 - Volksmusikseminar Kronburg

Am Wochenende vom 7. bis 9. September 2012 kamen an die 50 Musikantinnen und Musikanten aus Tirol, Vorarlberg, Bayern und Südtirol auf der Kronburg zusammen, um das Spielen auf ihrem Instrument zu verbessern. Steirische Harmonika, Zither, Hackbrett, Raffele, Gitarre, Harfe und Okarina erklangen in den Übungszimmern und am Abend bei geselligem Zusammenspiel. Am Samstag Abend und Sonntag Vormittag wurde von einigen Gruppen  die Hl. Messe musikalisch mitgestaltet. Ein herrliches Plätzchen, beste Organisation von Helga Hochstötter und ihrem Team  und Traumwetter ließen diese Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Wir selber, meine Frau Christl und ich, durften bei Wolfgang Schipflinger ein neues Stück erlernen und einige wertvolle Tipps mitnehmen. Danke für diese Tage und auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

 

IMPRESSIONEN