Servicestelle Volksliedarchiv im Vorarlberger Landesarchiv

Das Volksliedarchiv, eine Sondersammlung des Vorarlberger Landesarchivs, wurde 1956 gegründet und kann als „Gedächtnis“ der volksmusikalischen Aktivitäten in Vorarlberg angesehen werden. Hier wird geforscht, gesammelt, konserviert und bewahrt, erschlossen und wissenschaftlich dokumentiert.

Dem Archivbenutzer stehen über 15.000 Dokumente zur musikalischen Volkskultur (Lieder,Tänze, Sprüche, Sagen, Bilddokumente … ) sowie eine fachspezifische Bibliothek mit über 2000 Bänden zur Verfügung. Zahlreiche Tondokumente (CD`s, Schallplatten, Musikassetten, Tonbänder) bieten darüber hinaus ein besonderes Hörvergnügen.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.

Kontakt:
Dr. Annemarie Bösch – Niederer
Vorarlberger Landesarchiv – Musiksammlung
Kirchstrasse 28
A-6900 Bregenz
Tel. 05574-511-45015
E-mail: annemarie [.] boesch [at] vorarlberg [.] at

Recherchen:
Die Sammlung wird nach „INFOLK-Dokumentenverwaltung“ aufbereitet, der Katalog ist seit August 2004 im Datenbankverbund der Volksliedarchive Österreichs öffentlich zugängig.