Volkstanz im Gasthaus

Von Jessica Aberer
Der Volkstanz im Gasthaus Löwen in Tosters ist immer ein Besuch wert. So nutzte ich einen Heimatbesuch im Ländle, diesen am 25. September zu besuchen. Schon seit einigen Jahren organisiert die Trachtengruppe Feldkirch zwei bis drei Mal im Jahr einen solchen, mit sehr viel Engagement und Freude und bringt so Tänzer und Tänzerinnen zusammen. Egal ob alt oder jung, ob geübt oder Neueinsteiger, jeder ist hierzu herzlich eingeladen.
Doch was wäre solch ein Abend ohne eine gute Tanzmusik? – Die Tanzmusik, aus den eigenen Reihen der Trachtengruppe Feldkirch, bietet die musikalische Umrahmung und bringt so jeden zum fleißigen Mittanzen. Die Tanzrunden bestehen aus je drei Tänzen, die vorab von den Musikanten angekündigt werden. Falls nötig werden die Tänze auch vorgezeigt, da sich manche als kleine Herausforderungen entpuppen. Bei Fehlern wird nicht verzagt, sondern laut gelacht und weitergemacht. Die Atmosphäre beim Volkstanz im Gasthaus ist familiär und einzigartig. Diese Veranstaltung gibt die ideale Möglichkeit den Volkstanz kennen und lieben zu lernen. Auch neue Tanzbegeisterte sind herzlich willkommen.