19. Gitarrenseminar 2013 beim Sollererwirt in Thierbach (Wildschönau)

Von Beate Nickl und Daniel Mangeng

Bereits zum 19. Mal fand das Gitarrenseminar in der Wildschönau statt. Wie heißt es so schön im Anmeldeformular bzgl. der Anreise „… nur nicht aufgeben …“. Davon konnten auch unsere Finger an diesem Wochenende ein Lied singen.


Bei allerbestem Musikantenwetter versuchten wir im kleinen und feinen Kreis von ca. 30 Gitarrenfreunden beim Seminar bereits Gelerntes und unser Können auf der Gitarre zu verbessern. Der Festabend am Samstag war abwechslungsreich gestaltet und zeigte, dass alle Seminarteilnehmer wieder einiges Neues gelernt hatten.

In allerbester Erinnerung wird uns der erste Auftritt von Magdalena, der Tochter von Anita und Christian Knaus, bleiben. Sie sang mit Unterstützung von Mama, Papa und Schorsch Gruber „Alle meine Entchen“ und „Fuchs du hast die Gans gestohlen“.
Das 19. Gitarrenseminar in der Wildschönau war wieder einmal ein unvergessliches Erlebnis, der berühmt-berüchtigte „Krautinger“ ist immer noch gewöhnungsbedürftig.
Ein herzliches Dankeschön gilt den Organisatoren Sabine Spöck und Joch Weißbacher, ebenso wie allen anderen Referenten und dem Gastgeber Gasthof Sollererwirt rund um Hermine und Karin Moser!